Zufälliges Zitat

"Der Unterschied zwischen Betreuern und Läufern ist der ShinSplint"

Müder Steppenhahn nach den 6-Tagen von Erkrath

Nächster Ultramarathon

Alle News Zurück zu allen News

  • Tag1. Plattling – Dingolfing 62 km
    also wann es Ergebnisse im Netz geben wird weiß ich nicht, aber erst mal ein paar Infos vorab zum Tagesgeschehen:

    Der Nibelungensaga nach hat in Plattling schon Königin Kriemhilde genächtigt, auch die österreichische Kaiserin Maria Theresia, ebenso wie Napoleon I.
    In solch illustrer Gesellschaft ausgeschlafen, sind unsere Isarrunner bei idealen Wetterbedingungen um 9:00 heute gemeinsam gestartet.
    Map24 sagt mir, es seien 37 Kilometer, zurückzulegen in 30 Minuten über die A92 :-)
    Die Isar fließt etwas südlicher und mit kleinen Umwegen. Sechs Verpflegungsstellen gab’s, wovon die beiden ersten identisch sind, da von Plattling aus erst einmal rund 13km zur Mündung zurückgelegt werden müssen, von dort wieder zurück, über die Staustufe, durch Landau bis zum Marienplatz in Dingolfing.
    Den Zielschluß bis 18:20 hat am ersten Tag niemand ausnutzen müssen, jedoch ist Manfred Leismann nach ca. 45km raus – warum weiß ich jedoch (noch) nicht. Auch Horst Preisler, der seinen 1333 Marathon heute lief, wollte nicht ganz bis Dingolfing. Der "Rest" ist drin. Zwei Mädels, bisher nicht auf der Starterliste, sind kurzfristig hinzugekommen: Hanni Kress (und damit eine weitere Wiederholungstäterin :-)) und Anke Molkenthin. Edgar, der Isarpirat, ist seiner in Marburg erfolgreich getestenen Strategie von 25 Minuten laufen / 5 Minuten gehen gefolgt und auf dieser Etappe damit 9 min schneller als im vergangenen Jahr – man sollte darüber nachdenken.....
    Gewonnen hat – wer hätte anderes erwartet :-) René Strosny, die Zeit weiß ich noch nicht and last, but längst not last: himself hat’s in 7:54 (unter 8! ganz wichtig ;-)) ohne seine geliebte Fluppe überstanden, und das, obwohl ihm unterwegs sogar eine angeboten wurde!
    :-)
    bis später

    (16.05.2005, notcrazyisnotnormal)


    Kommentare Kommentare zu dieser News:
     
    • isarrun MartinLinek 16-05-2005 20:06
      • Re: isarrun Jens*geht*laufen 16-05-2005 21:30
    • Ergebnisse notcrazyisnotnormal 16-05-2005 21:59

    Jens*geht*laufen schrieb am 16-05-2005 21:30:

    Re: isarrun

    uff - gerade erst gelesen: uli - gute besserung! habe den step in kevelar noch im ohr "mit dem uli sichere ich das feld von hinten ab" :-)
    mag nun erkrath dein highlight05 werden.

    habt spass
    jens

    Du bist nicht angemeldet und kannst somit keine Kommentare schreiben!

    Falls du bereits als User registriert bist, kannst du dich hier anmelden, ansonsten müsstest du einmalig eine "Registrierungsprozedur" über dich ergehen lassen...