Tritt ein, bring Glück herein

Stop, leider geschlassen!

 

Neuer Trans-Europa-Lauf im Jahr 2009 - Ultramarathon beim Steppenhahn (10.2010)

Zufälliges Zitat

"Hätte ich gewußt, was das hier für eine Veranstaltung ist, hätte ich die Zwangsjacken mitgebracht!"

Sanitäter beim Kölner 12er 2005

Nächster Ultramarathon

Alle News Zurück zu allen News

  • Neuer Trans-Europa-Lauf im Jahr 2009
    Ingo Schulze tut es sich noch einmal an!
    Nach dem unter dem Strich erfolgreichen Unternehmen von Lissabon nach Mosaku, will er es einmal von Nord nach Süd durchziehen. In seiner Info zum Deutschlandlauf 2006 schreibt er zu diesem Thema:

    Zitat:
    +++ Für Läufer/innen die den Hals nicht voll kriegen: ich werde 2009 eine weiteren Europalauf veranstalten. Dieser soll von Schweden (eventuell auch Norwegen) über Dänemark, Deutschland, Schweiz (oder Österreich) nach Italien verlaufen. Auch hier werden wieder 64 Tage angesetzt. Da wir bisher den LÄNGSTEN Lauf der Welt hatten, dürfen wir wieder kürzer treten. Ich plane die Streckenlänge von etwa 4.200 bis 4.500 km. Dies entspricht einer Tagesleistung von 65 bis 70 km. Es ist aber alles noch in Planung!
    Zitat Ende.



    (09.03.2006, sigi)


    Kommentare Kommentare zu dieser News:
     
    Jurgen schrieb am 12-03-2006 03:20:

    Re: Neuer Trans-Europa-Lauf im Jahr 2009

    Wabb und WO soll der 2009 Europa Lauf verlafen???

    Jurgen, the Ultra Ktaut
    --
    Proud to be a "Kraut", der Ultra-Kraut

    Du bist nicht angemeldet und kannst somit keine Kommentare schreiben!

    Falls du bereits als User registriert bist, kannst du dich hier anmelden, ansonsten müsstest du einmalig eine "Registrierungsprozedur" über dich ergehen lassen...