Zufälliges Zitat

"Wenn du laufen willst, lauf eine Meile, wenn du eine andere Welt kennenlernen willst, lauf einen Marathon."

Emil "Lokomotive" Zatopek (1922-2000)

Nächster Ultramarathon

Lesestoff Alle anzeigen
Bekenntnisse eines Nachtsportlers - Wigald Boning
9783 3499 62192 505.2007,
Wigald Boning - Bekenntnisse eines Nachtsportlers"...
Am Tag zuvor habe ich mir eine Stirnlampe zugelegt, die mich vor Stolperstürzen schützen soll. Midprice-Segment. Während des Laufens versuche ich, die großkalibrige Sehhilfe über meine mollige Wollmütze zu zerren. Geht nicht. Erstmal den Kopfgurt lockern, beruhige ich mich, dann müsste das Ding über den Döz passen. Mist, ist das dunkel. Ich versuche, mit der Stirnlampe den an ihrer Rückseite befestigten Gurt zu beleuchten. Geht auch nicht. Klar, der Gurt ist zu kurz. Man müsste ihn verlängern, aber das geht wiederum nur mit Licht. Scheint sich um so 'ne Art Teufelskreis zu handeln.

Nun denn; als ungeduldiger Grobmotoriker kenne ich in solchen Fällen nur eine Lösung: rohe Gewalt. Ein kurzer, kraftvoller Expanderzug am Kopfgurt, da macht es gleichzeitig "flitsch" und "kracks", das elastische Befestigungsband schnellt in mein linkes Auge, und die Scheinwerferkaraosserei zerfällt zu zwei Dutzend büroklammergroßen Einzelteilen. Aua, mein Auge. Instinktiv lasse ich den Lampenrest fallen und bedecke mit der frei gewordenen Hand schützend das tüchtig tränende Sehorgan. Mittlerweile ist der Regen zu Schneematsch geworden, und die Lampenbestandteile versinken im Halbgefrorenen. Immerhin brennt noch die blanke Birne. Ich bleibe stehen. Kurze Pause. Dann gibt die Lampe endgültig ihren Geist auf. Null Lux. Es ist dunkel wie in einer Gulaschkanone, jedoch bedeutend kälter.

Und jetzt? ..."

Das ganze Buch lesen!

Wigald Boning: Bekenntnisse eines Nachtsportlers
Rowohlt, ISBN 9783 3499 62192 5



Laufberichte vom Wigald zum Einstimmen oder als Abrundung:

# Ems-Jade-Lauf (72km)
Mein erster Ultra (10.2002)

# Extreme Mountain Running (80km)
Als Neuling beim "härtesten Berglauf Europas" (07.2003)

# Alpin Marathon Oberstaufen (42,195km)
Hose voll im Schotterbett (07.2003)

# Swiss Alpine Postmarathon, Davos (78km; 42,195km; 30km)
Vermöbelt vom schönen Rene´ beim Swiss Alpine Marathon in Davos (07.2003)

# Graubünden Marathon (42,195km)
Heidiwitzka!! (07.2004)

# Alpenquerung (??)
Deutschland-Italien - direttissima (09.2004)



Kommentare Kommentare dazu:
 

Du bist nicht angemeldet und kannst somit keine Kommentare schreiben!

Falls du bereits als User registriert bist, kannst du dich hier anmelden, ansonsten müsstest du einmalig eine "Registrierungsprozedur" über dich ergehen lassen...