Zufälliges Zitat

"If you can't fly, then run. If you can't run, then walk. If you can't walk, then crawl. But whatever you do, keep moving."

Martin Luther King, Jr.

Nächster Ultramarathon

Alle zeigen

Tasso

Stammdaten - Läufe (81) - BestOf (13) - Kommentare (2) - Forum (0) - Berichte (0)

Stammdaten

Name: Martin Schröer   [TaMaJaLuMo(at)t-online(dot)de]
Geboren am: 01.03.1953
Stadt-Land-Fluß: Essen - NRW - Ruhr (eher Emscher)

Bisher 3.483,79km beim VirtuTEL

Mein Verein:Gerscheder SV Essen
Läuft seit:Okt. 1989
Läuft Ultras seit:Nov. 2002
Allgemeines:Bei einer der gelungensten und schönsten Laufveranstaltungen (SRI CHINMOY) schließlich eine km-Fahne tragen zu dürfen, ist ein Traum. Beim MDT Claudia, Evelin und Günter bedanke ich mich hiermit herzlich für dieses Nachmitternachtsfoto (s.o.) vom 24-h-Lauf in Köln.
Kurzfristiges Ziel:mit kurzen Läufen das Langsamerwerden etwas aufhalten
Langfristiges Ziel:15x 100km Biel in Folge
Phantasie Ziel:mit 75 noch Laufen
Statistisches im WWW: Link zur DUV-Statistik
Lieblingslaufessen:Schoko-Müsli-Riegel
Lieblingslaufgetränk:Wasser-Apfelsaft-ISO-Mix - Cola - heiße Brühe
Lieblingslaufschuh:New Balance 857 ==> Saucony Omni und Brooks Addiction
Normale Trainingswoche:Mi 17:30 GSV-Lauftreff
Sa mehr (na ja ...)
mal sehen, wann es mit Mo u. Wochenende mal wieder über 70 km/Woche werden
(aber, ... was ist normal ???)
Verletzungspech :-((bis 1998 mit 85 bis 90 kg Lebendgewicht auf falschen Schuhen gelaufen ==> Achillessehnenprobleme - Ärzte/Schuster - angeblich Fersensporn ==> zwei Jahre so gut wie nichts gemacht - ab 2001 nur noch langsam, aber bis Mitte 2008 ohne Probleme in 15 Paar New Balance 85x - ...
Herzvorhofflimmern seit 2008 immer häufiger (Puls 160-210) - nach 2 Katheterablationen in 2013 Laufen wieder ohne Medikamente und ohne Einschränkungen möglich ...
Meine "Rekorde":10 km: 43:14 (Ruhrtal Kettwig 1996)
M: 3:40:10 (Baldeneysee 1996)
50 km: 4:58:36 (Troisdorf 2002)
58,776 km: 6:00:00 (Apeldoorn 2005)
100 km: 13:04:57 (Biel 2004)
100 km: 11:49:18 (Hanau-Rodenbach 2006)
162,7786 km: 24:00:00 (Apeldoorn 2006)
ECU 2005 ganz hinten (RL, Biel, SchwAlb)
222,828 km: 48:00:00 (Köln 2010) Aschenbahn
444,444 Km: 6d (British Ultra Fest/Abingdon 2013) Tartanbahn
Was ich am Ultra am meisten liebe:die Ausgeglichenheit der Mitläufer und Begleiter und die innere Ruhe beim Laufen
Was ich am Ultra am meisten "hasse":Autobahnstaus bei An- und Abreise
Lieblingsspruch:Wer früh rechnet, rechnet doppelt.
Profil erstellt am 08.12.2005 , letzte Änderung: 06.01.2015, 22867 Interessenten