Zufälliges Zitat

"This isn't something you die for once. You die eighteen times, every single day"

Trishul Cherns, 1300-Mile-Race

Nächster Ultramarathon

Alle News Zurück zu allen News

  • Update Rosiearoundtheworld - Rosie kurz vor dem Ziel :-)
    Elisabeth schreibt:

    Rosie kurz vor dem Ziel

    Rosie hat Island verlassen und ist jetzt auf den Faröer Inseln. Demnächst setzt sie nach Schottland über. Ihre Verletzung ist soweit geheilt, und es geht voran. Auf Island hat ihr noch ein ungewöhnlich ausgedehnter und kalter Winter zu schaffen gemacht.

    Allerdings hat sich nun ihr Rückkehrtermin in ihre Heimatstadt Tenby in Wales auf Ende August verschoben und damit die große Feier zu ihrer Ankunft. Das Festkomitee daheim trainiert nun noch schnell den Bürgermeister im Laufen, damit er Rosie auf der letzten Strecke ihrer Weltumrundung feierlich begleiten kann.

    Ja, und Rosie wird ein Buch schreiben. „On the Run“ soll der Titel sein. Es sind unter Anderem folgende Kapitel vorgesehen:

    Laufen und Leben bei minus 62 Grad
    Ausrüstungs- und Überlebenstricks, unterwegs gelernt
    Bären und Kojoten – Lernen von wilden Tieren
    Verfolgt von einem Wolfsrudel in Sibirien
    Die tapferen Kinder der Überlebenden von Stalins Gulags
    Doppelte Lungenentzündung und von einem Bus angefahren in Russland
    Laufen durch Gary, Indiana, der Hauptstadt der Morde.

    Man darf sich schon jetzt darauf freuen.



    (13.06.2008, Steppenhahn)


    Kommentare Kommentare zu dieser News:
     
    • Das Buch Martinwalkt 16-06-2008 23:54
    • Bericht über Rosie in Spiegel Online jom 20-06-2008 08:51

    jom schrieb am 20-06-2008 08:51:

    Bericht über Rosie in Spiegel Online

    Auf Spiegel Online gibt es einen kurzen Bericht über Rosie:

    http://www.spiegel.de/reise/aktuell/0,1518,560761,00.html

    Viele Grüsse
    Jochen

    Du bist nicht angemeldet und kannst somit keine Kommentare schreiben!

    Falls du bereits als User registriert bist, kannst du dich hier anmelden, ansonsten müsstest du einmalig eine "Registrierungsprozedur" über dich ergehen lassen...