Home - Kinder&Laufen - Ultramarathon - Profile - Forum - VirtuTEL - ExtraBlatt - LaufLebensLauf - Suche - Login

Alle Kommentare - Martins Tagebuch - Forum Forum zum RunAcrossAmerica

  Extrablatt: Run Across America 2002

Offizielle Web-Seite unter http://www.runacrossamerica2002.com/

Run Across Amerika 2002: Martin Wagen
Martin Wagen (1)
Run Across Amerika 2002: Shoji Nishi
Shoji Nishi (2)
Run Across Amerika 2002: Nobuyuki Shimojima
Nobuyuki Shimojima (3)
Run Across Amerika 2002: Yuji Takeishi
Yuji Takeishi (4)
Run Across Amerika 2002: Kazuko Kaihata
Kazuko Kaihata (5)
Run Across Amerika 2002: Yasuo Kanai
Yasuo Kanai (6)
Alle Etappen - Etappe 5 - Etappe 6 - Etappe 7

Pisgah Crater Rd. (541m) -> Amboy (194m) - 66.17km

Do., 20.06.2002


Martins Tagebuch:

6. Amboy, CA (41.1 mi / 66.1 km)

Extrem heisser Tag. Temperaturen bis über 44 °C. Schon drückend heiss um 7.30 Uhr!!! Am Morgen fahren wir per Auto zur Ziellinie von gestern, danach wieder die ganze Strecke auf der Route 66. Wir sehen viele Züge, die sich mühsam den Berg hochwinden. Santa Fee Railroad. Gegen Mittag wird es dann immer heisser, mit zum Teil starkem Gegenwind. Fühlte sich an wie ein Haartrockner! Viel schlimmer kann es nicht mehr werden! Ziel in Amboy vor einem kleinen Cafe mit Tankstelle. Amboy besteht daneben noch aus einer Schule und einem Postoffice, that's it! Lange Fahrt (50 Meilen, eine Stunde) nach 29 Palmes ins Motel 6. Blase am linken kleinen Zehen schmerzt sehr und sieht relativ unschön aus... Keine Probleme mit den anderen Zehen (getaped). Kleinere Blase, ohne Schmerzen, am linken Fussballen. Sonst sehr müde am Ziel infolge der grossen Hitze. Schuhe um die Zehen der alten Asics 2060 ausgeschnitten. Werden wir morgen testen....


Steppenhahn schreibt:

Im Herz der Wüste
40 Grad im Schatten, kein Schatten, und ein Wind, der dir das Gefühl gibt, du hättest grad mal eine Ofentür aufgemacht...aber wenn der Martin heute nur gegangen ist, dann kann der wirklich schnell gehen! (Samstag morgen vor der Abfahrt Fehler: Natürlich wollte der Martin am Freitag gehen, aber ihr könnt da ja nachlesen, was davon geworden ist...)
Ausführlicher Kommentar wie immer unter http://www.runacrossamerica2002.com/stage6.htm

Ergebnisse von Etappe 6 (66.17km)

Platz Zeit Name km/h Rückstand
1 06:50:38 Martin Wagen 9.67 00:00:00
2 07:26:23 Shoji Nishi 8.89 00:35:45
3 07:50:17 Nobuyuki Shimojima 8.44 00:59:39
4 07:50:17 Yuji Takeishi 8.44 00:59:39
5 08:48:42 Kazuko Kaihata (F) 7.51 01:58:04
6 09:11:04 Yasuo Kanai 7.2 02:20:26
7 10:03:17 Makoto Koshita 6.58 03:12:39
9 11:18:20 Mariko Sakamoto (F) 5.85 04:27:42
DNF / JR 11:22:29 Yasuhiro Asai 5.82 --
8 11:18:20 Koji Sekine 5.85 04:27:42
10 11:42:05 Don Winkley 5.65 04:51:27

Gesamtergebnisse nach Etappe 6

(314,8 Wertungs-km + 47,4 Fun-km = 362,2Gesamt-km)
Platz Zeit Name km/h Rückstand
        1 35:24:01 Martin Wagen 8.89 00:00:00
        2 37:33:03 Shoji Nishi 8.38 02:09:02
        3 38:32:28 Nobuyuki Shimojima 8.17 03:08:27
        4 39:43:04 Yuji Takeishi 7.92 04:19:03
        5 41:50:21 Kazuko Kaihata (F) 7.52 06:26:20
        6 43:31:40 Yasuo Kanai 7.23 08:07:39
        7 48:11:36 Makoto Koshita 6.53 12:47:35
        8 50:53:33 Mariko Sakamoto (F) 6.18 15:29:32
2477 Zugriffe
Run Across Amerika 2002: Makoto Koshita
Makoto Koshita (7)
Run Across Amerika 2002: Mariko Sakamoto
Mariko Sakamoto (9)
Run Across Amerika 2002: Yasuhiro Asai
Yasuhiro Asai (0)
Run Across Amerika 2002: Koji Sekine
Koji Sekine (8)
Run Across Amerika 2002: Don Winkley
Don Winkley (10)