Home - Kinder&Laufen - Ultramarathon - Profile - Forum - VirtuTEL - ExtraBlatt - LaufLebensLauf - Suche - Login

Alle Kommentare - Martins Tagebuch - Forum Forum zum RunAcrossAmerica

  Extrablatt: Run Across America 2002

Offizielle Web-Seite unter http://www.runacrossamerica2002.com/

Run Across Amerika 2002: Martin Wagen
Martin Wagen (1)
Run Across Amerika 2002: Shoji Nishi
Shoji Nishi (2)
Run Across Amerika 2002: Nobuyuki Shimojima
Nobuyuki Shimojima (3)
Run Across Amerika 2002: Yuji Takeishi
Yuji Takeishi (4)
Run Across Amerika 2002: Kazuko Kaihata
Kazuko Kaihata (5)
Run Across Amerika 2002: Makoto Koshita
Makoto Koshita (6)
Alle Etappen - Etappe 7 - Etappe 8 - Etappe 9

Kelso (647m) -> Nipton Rd (800m) - 59.01km

Sa., 22.06.2002


Martins Tagebuch:

8. Nipton Road, CA (36.7 mi / 59.0 km)

Am Morgen fahren wir zurück bis zum Bahndepot von Kelso. Heute scheint wieder die Sonne in vollen Zügen! Blasen schmerzen die erste halbe Stunde stark, danach wird es besser. Die ausgeschnittenen Schuhe bewähren sich. Laufe bis fast auf den Pass (ca. bei Meile 19) mit 4 Japanern. Sie bringen mir etwas Japanisch bei und ich ihnen Schweizerdeutsch! Von ihrem "Reiskuchen" probiert (schmeckt wie Sushi). Ausgezeichnet! Sehr interessante und schöne Strecke entlang der Bahnlinie. Unzählige Joshua-Bäume und Kakteen. Nach dem Pass Shoji abgehängt und runter ins Tal gespurtet. Bin etwas zu schnell unterwegs. Im Tal wurde es dann wieder sehr sehr heiss. Unendlich langer Abstieg und nicht mehr endend wollende Gerade bis zum Ziel, auch wenn es rechnerisch nur 3 Meilen sind. Ziel unmittelbar vor der staubigen Strasse, die auf den Salzsee führt. 6 Minuten Vorsprung auf Shoji. Danach Fahrt zurück nach Primm.


Steppenhahn schreibt:

Jetzt sind alle müde...
Aber dafür gab es einen schönen Streckenabschnitt mit Zugbegleitung und ganz wenigen Häusern. Erstmals bildete sich vom Start weg eine 4er-Gruppe, die gemeinsam die ersten 19Meilen bergauf bewältigte. Bergab brach diese Gruppe auseinander: Martin bildete mit Shoji die Spitze, bis dessen Boxen-Stop einmal etwas länger dauerte...
Ausführlicher Kommentar wie immer unter http://www.runacrossamerica2002.com/stage8.htm

Ergebnisse von Etappe 8 (59.01km)

Platz Zeit Name km/h Rückstand
1 06:09:44 Martin Wagen 9.58 00:00:00
2 06:16:24 Shoji Nishi 9.41 00:06:40
3 06:44:02 Nobuyuki Shimojima 8.76 00:34:18
4 06:44:02 Yuji Takeishi 8.76 00:34:18
5 07:50:29 Kazuko Kaihata (F) 7.53 01:40:45
6 08:19:21 Makoto Koshita 7.09 02:09:37
7 08:27:33 Yasuo Kanai 6.98 02:17:49
9 09:22:59 Mariko Sakamoto (F) 6.29 03:13:15
DNF / JR 08:50:03 Yasuhiro Asai 6.68 --
8 09:22:59 Koji Sekine 6.29 03:13:15
10 09:40:58 Don Winkley 6.09 03:31:14

Gesamtergebnisse nach Etappe 8

(436,9 Wertungs-km + 47,4 Fun-km = 484,3Gesamt-km)
Platz Zeit Name km/h Rückstand
        1 48:20:26 Martin Wagen 9.04 00:00:00
        2 51:27:45 Shoji Nishi 8.49 03:07:19
        3 52:47:30 Nobuyuki Shimojima 8.28 04:27:04
        4 54:00:53 Yuji Takeishi 8.09 05:40:27
        5 58:02:10 Kazuko Kaihata (F) 7.53 09:41:44
        6 61:17:51 Yasuo Kanai 7.13 12:57:25
        7 65:18:44 Makoto Koshita 6.69 16:58:18
        8 70:23:09 Mariko Sakamoto (F) 6.21 22:02:43
2904 Zugriffe
Run Across Amerika 2002: Yasuo Kanai
Yasuo Kanai (7)
Run Across Amerika 2002: Mariko Sakamoto
Mariko Sakamoto (9)
Run Across Amerika 2002: Yasuhiro Asai
Yasuhiro Asai (0)
Run Across Amerika 2002: Koji Sekine
Koji Sekine (8)
Run Across Amerika 2002: Don Winkley
Don Winkley (10)